Wachstum will Weile haben

Wachstum will Weile haben

Wachstum ist an und für sich eine mathematische und biologische Größe. Das Bild von Wachstum ist ein stetiges, das Symbol sind Grafiken mit einem Pfeil, der regelmäßig nach oben geht, bekannt von der Börse – ‚bestenfalls‘ gibt es mal einen Knick… Wachstum erhofft man...
Zwei Pole: Spielen und Disziplin

Zwei Pole: Spielen und Disziplin

Menschen gehen unterschiedlich an das Leben heran: Die einen sind in der Lage dies spielerisch zu tun, die andern haben mehr einen Hang zu Logik, Ordnung, Disziplin. Verortet ist das auf der Limbic Map des Psychologen Dr. Hans-Georg Häusel. Sie beschreibt menschliches...
Gewohnheiten bilden und durchbrechen

Gewohnheiten bilden und durchbrechen

Willkommen im September! Unser Monatsthema: Die Spielwiese. Die Spielwiese ist im Übkreislauf die Nummer sieben und das Sinnbild für Leichtigkeit. Das bedeutet auch, dass das Spiel wie ein Gewürz erst dazu kommt, ja kommen kann, wenn Anderes als Basis gelegt ist....
Lass die Kette nicht abreißen!

Lass die Kette nicht abreißen!

Es gibt Dinge, die sind beim Üben wie im Leben gleich: Wollten wir nicht immer Sport machen? Kaum kommt einmal etwas dazwischen, geht es auch dauerhaft nicht weiter. Wir wollten zu dieser und jener Person oder eine Gruppe Kontakt halten. Einmal können wir nicht zum...
Was so passiert…

Was so passiert…

Vorrede: Ich schreibe über das, was aktuell bei mir passiert. Nicht, weil ich mich so wichtig nehmen würde. Sondern, weil ich dir deutlich machen möchte, dass du ruhig deinen Zuhören-Muskel in Bezug auf das, was dir so passiert, stärken kannst. Damit du für dich...
Ebbe und Flut

Ebbe und Flut

Klein und Groß, Tag und Nacht, schwarz und weiß… das Leben besteht aus einer Fülle an Gegensätzen, die oft genug doch eins sind- wenn man länger darüber nachdenkt. Freude und Schmerz, Arbeit und Ruhe, Erfolg und Scheitern -im Grunde gibt es auch viele...